Archiv der Kategorie: Allgemein

Die katholische Kirchengemeinde Maria Frieden in Hamminkeln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Kirchenmusiker (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit in unbefristeter Anstellung

Die Pfarrei Maria Frieden – verkehrsgünstig am Niederrhein gelegen – hat einen ganz besonderen Charme. Ländlich geprägt findet das Gemeindeleben an fünf Kirchorten statt. Dazwischen liegen Wälder, Felder und Wiesen, die zur Erholung und zu Aktivitäten einladen. Das Gemeindeleben findet nicht nur in den 5 Kirchen mit angrenzenden Pfarrheimen statt. Auch vier Kindertageseinrichtungen, eine Jugendeinrichtung und das Seniorenheim St. Josef in Hamminkeln-Dingden bereichern das Gemeindeleben. Gern wird auch die Gelegenheit genutzt, unter freiem Himmel gemeinsam das eine oder andere Fest zu feiern. Ein großes Anliegen ist es uns, Kinder und Jugendliche für die Musik zu begeistern.
Haben wir Ihr Interesse geweckt, schauen Sie doch mal rein unter www.mariafrieden-hamminkeln.de Weiterlesen

Ökumenische Friday for future Mittagsgebete – 25. November 2022

Am letzten Freitag im Monat findet jeweils
von 11:30 bis 12:00 Uhr
das thematisch gestaltete
ökumenische Fridays for Future Mittagsgebet
in der evangelischen Kirche Dingden statt.

Freitag, 25. November 2022

Globale und regionale Umweltzerstörungen bedrohen das Leben auf unserem Planeten.
Thematische Besinnungen, Meditati­on und Gebet sol­len uns ermutigen, uns im Rahmen unserer Möglich­keiten für die Bewahrung der Schöpfung einzusetzen.
Seit 2019 werden die Mittagsgebete von den Mitglie­dern des Ökumene-Ausschuss Dingden gestaltet.

Wir laden alle an der Bewahrung der Schöpfung Interessierten ganz herzlich ein!

 

Kampf gegen sexuellen Missbrauch geht weiter

18.11.2022 – Veröffentlicht im Internet und in den Medien des Bistums Münster

„Im Juni habe ich angekündigt, welche weiteren Konsequenzen ich aus den Erkenntnissen der Studie zum sexuellen Missbrauch im Bistum Münster für unser Bistum ziehen werde. Zugleich habe ich zugesagt, regelmäßig transparent zu machen, wie weit wir in der Umsetzung der einzelnen Maßnahmen sind. Diese Zusage möchte ich heute erstmals einlösen. Als Zwischenfazit kann ich aus meiner Sicht sagen: Es wurde schon einiges auf den Weg gebracht; es gibt aber hier und da Schwierigkeiten in der Umsetzung; und es bleibt noch viel zu tun“. Das hat der Bischof von Münster, Dr. Felix Genn, jetzt betont und zugleich unterstrichen: „Meine Zielsetzung bleibt es bei allen Maßnahmen, die wir ergreifen, sexuellen Missbrauch zu verhindern!“

Bischof Genn beschreibt den Stand der Umsetzung bei den angekündigten Maßnahmen wie folgt: Weiterlesen