Hervorgehobener Beitrag

Kuchenverkauf der Messdiener

Messdiener unterwegsIn diesem Jahre fahren wir mit einer Gruppe von
17 Messdienern und 3 Begleitern nach Rom zur
„Internationalen Ministrantenwallfahrt“!

Aus diesem Grund möchten wir mit einigen Aktionen Geld für diese Fahrt dazugewinnen! Eine diese Aktion besteht darin, nach den Sonntagsgottesdiensten in unserer Pfarrei Kuchen zum Mitnehmen zu verkaufen!

An folgenden Terminen und Orten wird Kuchen verkauft:
Sonntag, der 03.06.2018, in Ringenberg nach der 10:30 Uhr Messe
Sonntag, der 10.06.2018, in Mehrhoog nach der 11:00 Uhr Messe
Sonntag, der 17.06.2018, in Hamminkeln nach der 9:00 Uhr Messe
Sonntag, der 24.06.2018, in Dingden nach der 10:00 Uhr Messe
Sonntag, der 01.07.2018, in Loikum nach der 9:30 Uhr Messe

Hervorgehobener Beitrag

Frauen er leben Glauben

Unter diesem Motto möchte die kfd in Zukunft besonders gestaltete Gottesdienste feiern. Am 23. Juni 2018 laden wir alle Frauen zu einem Stationen-Gottesdienst rund um unsere Kirche ein.

Im Anschluss machen wir ein gemeinsames Picknick.

Wann: Samstag, 23. Juni 2018 um 15 Uhr

Wo: Vor der St. Maria Himmelfahrt Kirche

Hervorgehobener Beitrag

Geistliches Forum „Gott und die Welt“

Das geistliche Forum „Gott und die Welt“ wird am Dienstag, 10. Juli, fortgesetzt. Interessierte Christen treffen sich ca. alle sechs Wochen, um sich mit Themen auseinander zu setzen, die unseren Glauben und unser Alltagsleben betreffen. Der Abend beginnt immer mit dem Gottesdienst um 19:30 Uhr in der St. Antonius-Kirche in Loikum. Daran schließt sich dann die Diskussion im Pfarrheim an. Die Gesprächsleitung hat Pfarrer Franz-Josef Pail. Interessenten sind immer herzlich eingeladen. Es geht nicht um eine fortlaufende Themenreihe; jede und jeder ist herzlich willkommen, auch wenn sie oder er nur zu einem Termin kommen kann.

Nächster Termin:
Dienstag, 21. August, 19:30 Uhr

Hervorgehobener Beitrag

Pastoralassistentin

© Sarah Frank aus Pfarrbriefservice

© Sarah Frank aus Pfarrbriefservice

Ab dem 1. August 2018 dürfen wir Frau Theresa Dahlke als Pastoralassistentin in unsere Pfarrei herzlich willkommen heißen. Sie hat in Paderborn Religionspädagogik studiert und wird für die Zeit der dreijährigen Berufseinführung bei uns eingesetzt sein.

 

Hervorgehobener Beitrag

Ferienspiele für Kinder von 6 – 12 Jahren vom 6. bis 10. August

Schöne FerienMit Spiel und Spaß durch den Sommer, wir werden wieder viele lustige Aktionen unternehmen, einen Tagesausflug wird’s geben und und und….

Logo Ki-Jugendtreff

 

 

Von 9 bis 16 Uhr

Teilnahmebeitrag: 45 € (darin sind Essen, Getränke etc. enthalten)

Weitere Informationen und Anmeldung Ferienspiele 2018
zu den Öffnungszeiten des Kinder- und Jugendtreffs,
telefonisch unter 02852 / 909030

Hervorgehobener Beitrag

Lektorenschulung

Lektoren

 

Es besteht die Möglichkeit an einer Lektorenschulung in unserer Pfarrgemeinde teilzunehmen und damit seine Fähigkeiten zu vertiefen bzw. auszubauen.

 

Datum:                      Samstag, 10. November 2018
Ort:                            Pfarrheim Dingden
Uhrzeit:                    10 – 16 Uhr
Durchführung:        Herr Matthias Lattek, Kath. Bildungsforum Wesel
Kosten:                     keine
Anmeldung:             bis zum 4. November 2018, für die Planung des Mittagessens
Anmeldeadresse:   Pastor R. Lamers, Tel.: 02852 960809-120;
Mail:                          Lamers-r@bistum-muenster.de

Neuer Sommer-Pfarrbrief 2018 erschienen

„Suche Frieden“: So lautete das Motto des Katholikentages in Münster. Frieden, im Großen wie im Kleinen, ist auch Thema des Sommer-Pfarrbriefs 2018. Der Pfarrbrief wird – wie immer – an die Haushalte der Pfarrei verteilt, die elektronische Ausgabe kann hier gelesen werden (ca. 2 MB).

Alle Pfarrbriefe können hier im Archiv nachgelesen werden.

Männerquartett ODESSA

Am Samstag, 9. Juni, um 17:30 Uhr und am Sonntag, 10. Juni, um 10 Uhr
gestaltet das Männerquartett Odessa die hl. Messen musikalisch mit.

Nachdem die Sänger des Männerquartett Odessa 2016 die Gottesdienstbesucher sehr begeistert haben, freuen wir uns, die A-capella-Sänger aus der Ukraine zum 2. Mal in Dingden begrüßen zu dürfen.

Das Ensemble wurde 1994 in Odessa, dem musikalischen Zentrum der Ukraine gegründet und reist regelmäßig nach Deutschland, um im Rahmen des Kulturaustausches Konzerte zu geben. Wer 2016 den Auftritt in der St. Pankratius-Kirche miterlebt hat, weiß was die vier Sänger mit ihren Ausnahmestimmen zu bieten haben. Mal piano und filigran um im nächsten Moment kraftvoll und stimmgewaltig, vom höchsten Tenor bis zum tiefsten Bass die gesamte Bandbreite ihres musikalischen Könnens zu zeigen.

Sie begleiten mit ihren klaren Männerstimmen den jeweiligen Gottesdienst und geben im Anschluss daran einen kleinen Einblick in ihr musikalisches Können.

Die Türkollekte kommt den 300 kunstbegabten Kindern des Internats in Odessa Zugute. Da nur ein kleiner Teil der Unkosten durch staatliche Zuschüsse abgedeckt ist, sind sie auf Spenden angewiesen.