Toskana vom 3. bis 12. Juni 2022

Raus aus der Monotonie

Nach den für alle zermürbenden Monaten der Isolation finden immer Berichte von den Effekten der sozialen Isolation auf Kinder und Jugendliche Eingang in unsere Nachrichten. Vielleicht sind daher Freizeitangebote für Jugendliche und junge Erwchsene von größtem Wert und nachhaltig wirksam.
Wir machen uns auf den Weg. In die Ferne, in den toskanischen Frühling möchten wir ca. 30 junge Erwachsene ab 18 Jahren entführen zu einem bunten Mix aus Gemeinschaft, Sport, Kultur, mit den wunderbaren Städten der Umgebung, gemeinsamen Kochen (und Essen ;-).
In einem wundervollen Selbstversorgerhaus zwischen Siena und Arezzo werden wir in der Pfingstwoche frühlingsfroh und sommersüchtig eine sicher zu kurz erscheinende Zeit genießen.
Für das Toskana-Team 2022
Christian Schmidt

Anmeldung bis 31. Januar 2022  hier