Gottesdienste zum Heiligen Abend und zu Weihnachten – Anmeldung erforderlich!

 

Auch wenn noch nicht absehbar ist unter welchen Bedingungen wir unsere Gottesdienste zum Hl. Abend und zum Weihnachtsfest feiern dürfen, möchte ich schon auf ein paar wichtige Dinge hinweisen:

 

  • Zu allen Gottesdiensten ist die Anmeldung per Telefon in den jeweiligen Pfarrbüros zu den Öffnungszeiten oder per Online-Anmeldung über unsere Homepage verbindlich. Die Nachverfolgbarkeit der Teilnehmenden und die starken Einschränkungen der Besuchenden macht dies notwendig. Wer unangemeldet zu den Gottesdiensten kommt, könnte erleben, dass er / sie nicht teilnehmen kann. Das möchten wir durch die Anmeldung vermeiden.
  • Start der Anmeldemöglichkeit: 1. Dezember
  • Bitte informieren Sie sich kurz vor dem Weihnachtsfest, welche Gottesdienste tatsächlich stattfinden können. Informationen finden Sie auf unserer Homepage, in den Gemeindenachrichten (auch abonnierbar! – ein Anruf in den Pfarrbüros reicht)und in der Kirchenzeitung (Kirche + Leben).

Danke für Ihr Verständnis in diesen für uns alle schwierigen und manchmal auch stressenden Zeiten.